Startseite
Deutsch
English
Die Geschichte der Firma LOTHAR WALTHER
 
 
Lothar Walther - ein Name für Qualität, Innovation und Programmvielfalt für Sportschützen, Jäger und Naturfreunde. 90 Jahre Erfahrung und das weltweit größte Angebot für Läufe und Reduziersysteme stehen unseren Kunden zur Verfügung.
Wie alles begann

Ing. Lothar Walther gründete die Firma LOTHAR WALTHER am 1. Juli 1925 in Zella-Mehlis, Thüringen. Als jüngster Sohn von Carl Walther, dem Erfinder der weltbekannten Pistolen, stammte er aus einem Haus, das seit Generationen mit der Waffenfertigung vertraut war.

Damals waren die Städte Zella-Mehlis und Suhl das Zentrum der deutschen Sport- und Jagdwaffenindustrie in Deutschland.

Durch die über viele Jahre gewonnene Erfahrung in der Waffenherstellung wurde Lothar Walther ein Experte in der Fertigung von spanlos gezogenen (kaltfließgepreßten) Läufen höchster Treffgenauigkeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg und der damit verbundenen Umsiedlung in das heutige Baden-Württemberg wagte Lothar Walther nochmals den Neuanfang in Königsbronn. Ab Anfang der 60er Jahre wurde er dabei von seinen Söhnen unterstützt. 

1935

Als Angehöriger der deutschen Nationalmannschaft der Pistolenschützen errang er viele deutsche Meistertitel und Länderkampfsiege sowie die Bronzemedaille bei den Weltmeisterschaften 1939. Da Lothar Walther bei den internationalen Schießwettkämpfen immer in der Spitzengruppe kämpfte, war er aus eigenem Erleben mit den Bedürfnissen der Schützen vertraut.

Klaus Walther, Sohn des Gründers und gelernter Feinmechaniker- und Werkzeugmachermeister, Sportschütze und passionierter Jäger, führte die Firma bis 1996.

Seit 1995 wird der nordamerikanische Markt durch eine eigenständige Firma mit Sitz in Atlanta/USA beliefert.

Für die Geschicke der Firma verantwortlich sind heute Dr. Frank Walther und Gerd Walther. Beide Söhne haben sich umfangreiche Erfahrungen und vielseitiges Können durch Ihre Tätigkeiten in verschiedenen fremden Unternehmen im In- und Ausland erworben.

Heute

Ausgerüstet mit modernsten Maschinen fertigt LOTHAR WALTHER heute

  • spanlos gezogene (kaltfließgepreßte) Läufe aus Spezial-Gewehrlaufstahl und aus rostfreiem Stahl in mehr als 240 Kalibern für Revolver, Pistolen, Gewehre und Luftdruckwaffen für Nitro- und Schwarzpulver.

Die Firma stellt Läufe für den Einbau in Waffen jeder Ausführung in höchster Qualität her. Mit LOTHAR WALTHER-Läufen werden Welt-, Europa- und Landesmeisterschaften sowie Olympiamedaillien errungen.

Das Lieferprogramm umfasst weiter:

  • Adapter für Trainings- und Jagdzwecke für Pistolen, Revolver und Gewehre
  • Waffenteile 
  • Fangschussgeber
  • Schrot-Adapter
  • Pufferpatronen,
  • Waffenzubehör 

Weltmeister schießen mit LOTHAR WALTHER-Läufen!